Tolles was schmeckt und nachgekocht werden kann

Lachs im Spinatmantel

Rezept vom 18 März 2008

Zutaten für 2 Personen
125g Tiefkühlspinat
50g geriebener Käse
200g Lachs
200g Kräuterfrischkäse
1 Bund Schnittlauch
1 Becher Schmand
Mayonnaise
Zitronensaft
4 Eier
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Eier schaumig schlagen, Spinat, Käse, 1/3 des Lachses kleinschneiden. Dazu Zitronensaft.
Backpapier auslegen, Masse verteilen und 10 Minuten bei 200 Grad backen.

Abkühlen, Platte wenden mit dem Kräuterkäse bestreichen den Lachs darauf verteilen, das ganze mit Zitronensaft beträufeln und schließlich zusammenrollen.

Abschließend eine Soße aus Schmand, Mayo, Schnittlauch, Salzu und Pfeffer herstellen udn dazu servieren. Fertig

Tags: Kochabende, Rezepte | Meinungslos »

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.