Tolles was schmeckt und nachgekocht werden kann

Tomatencremesuppe alá Christian

Rezept vom 7 Januar 2017
ZUTATEN
1,5 kg  Tomaten
1 Becher Sahne
Salz, Pfeffer
Zucker,
Oregano, gerebbelt
1 kräftiger Schuss
Sherry
200 g Tomatenmark
ZUBEREITUNG
Die Tomaten mit heissem Wasser überbrühen, häuten und vierteln.
Die Tomatenviertel zur Hälfte mit Wasser bedecken, aufkochen lassen und etwa 15 Minuten weiter köcheln.
Das Ganze mit dem Pürrierstab pürrieren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano abschmecken, weitere 10 Minuten köcheln lassen.
Sahne und Sherry hinzufügen und mit Tomatenmark binden. Die Suppe nochmals erhitzen – nicht mehr kochen lassen!

Tags: Kochabende, Rezepte, Suppen | Meinungslos »

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.