Tolles was schmeckt und nachgekocht werden kann

Zucchini – Cremesuppe

Rezept vom 18 August 2014

Zutaten:

1  Zwiebel
2 Kartoffeln
2  Knoblauchzehen
20 gr Butter
500 gr. Zucchini
0.5 Liter Gemüsefond
100 gr. Sahne oder Frischkäse

Salz & Pfeffer
frische Muskatnuss

 

Zubereitung:

Die Zwiebel den und Knoblauch klein schneiden und mit der Butter in einem Topf anbraten, dann
einen klassischen Gemüse Fond (Aus dem Reformhaus oder frisch selber mit den Kartoffelschalen und der Zwiebelschalen) ansetzen.

Nun die Zucchini sowie die Kartoffel klein schneiden und mit dem Knoblauch und Zwiebeln zum Gemüsefond geben. das ganze ca. 10 Minuten dünsten nicht KOCHEN,
lassen.  Danach mit einem Stabmixer oder „Zauberstab“ die Stückchen mixen. Dann salz und Pfeffer hinzu, sowie die Sahen oder den Frischkäse mit pürieren.

Dazu ein bisschen frische Muskatnuss zum selber reiben mit auf den Tisch. Bonne Apeti

Tags: Rezepte, Suppen | Meinungslos »

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.